News

Upcoming: Galerie Frank L- Giesen | Galerie am Stall

Andrea Imwiehe | Constructing Childhood

Malerei

Opening 13.01.2019, 15 Uhr

Weitere Infomationen

Curatorial Part Uno

Contemporary Opportunities

ALTE MÜNZE

Am Molkenmarkt 2

10179 Berlin

Weitere Infomationen

Galerie 149 | Accrochage

Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler der Galerie

Eröffnung Sa. 17.11.2018, 18 Uhr

Galerie 149

Bürgerm.-Smidt-Str. 149

27568 Bremerhaven

Weitere Infomationen

9. Miniatur in der bildenden Kunst

Kunstgalerie Altes Rathaus Fürstenwalde

Einrichtung der Kulturfabrik Fürstenwalde

Am Markt 1

15517 Fürstenwalde/Spree

Öffnungszeiten: Di-So: 13-16 Uhr

Weitere Infomationen

Kunstpreis Stadt Weilburg

Einladung zur Ausstellungseröffnung Kunstpreis der Stadt Weilburg 2018

Endrundenausstellung und Siegerehrung

Sonntag, 02. September 2018 um 11.00 Uhr im „Kleinen Kabinett“ des
Bergbau- und Stadtmuseums

 

 

Bergbau- und Stadtmuseum Schlossplatz 1
35781 Weilburg
Tel: 0 64 71/37 94 47 tourist-info@weilburg.de museum@weilburg.de www.weilburg.de www.museum-weilburg.de

Weitere Infomationen

Kunsthaus Meiningen

„Ulli Diezmann and Friends, Part II“
13 Freunde und Bilder aus 30 Jahren Malerei

„Ulli Diezmann and Friends, Part II“ wird am Samstag, den 30. Juni um 19.00 Uhr im Kunsthaus Meiningen eröffnet.

Der Maler und Fotograf Ulrich Diezmann zeigt einen Überblick seines Schaffens der letzten 30 Jahre: Von einer Serie aus der Welt des Zirkus, die er zum Ende seines Studiums an der Hochschule für Bildenden Künste in Braunschweig malte, bis zu neuen Arbeiten, in denen die Landschaft im Mittelpunkt steht, reicht die Spannweite seiner Motive. „Ulli Diezmann and Friends ist eine Ausstellung, zu der ich 13 Künstlerfreunde einlade – das bringt Spaß und Freude, verbindet, kostet Zeit, ist anstrengend, man erfährt viel über die Arbeit und die Kunstwerke von Kollegen, und am Ende ergibt sich immer etwas Unvorhergesehenes.“ Das Unvorhergesehene ist hier die Zusammenstellung von 13 teils sehr unterschiedlichen künstlerischen Positionen in Malerei, Fotografie, Zeichnung, Video-und Objektkunst, die sich zu einem interessanten Einblick zeitgenössischer Kunst vereinen.

Zur Eröffnung erscheint ein Katalog, die einführenden Worte zur Eröffnung spricht Florian Beck vom Theatermuseum in Meiningen.

Weitere Infomationen

TRANSFORMART

ZEITGENÖSSISCHE KUNST UND MUSIK VOR IDUSTRIEHISTORISCHER KULISSE

Zum zweiten Mal wird das Wochenende vor den Sommerferien in Schöneweide wieder ganz im Zeichen künstlerischer Transformationsprozesse stehen. 4 Tage, 4 Ausstellungshallen, 4 Konzerte und zeitgenössische Kunst von über 80 internationalen Künstlern. Bis zum 1. Juli können sich Besucher weit über 500 Kunstwerke in den Ausstellungshallen und Atelierhäusern auf dem Gelände der Rathenauhallen anschauen.

Donnerstag, 28. Juni – im Anschluss an die Eröffnung:
BELAUSCHE DIE STERNE – Kompositionen von Joachim Gies

Freitag, 29. Juni – 20.00 Uhr
Volker Jaekel, Truhenorgel, Portativ und Gert Anklam, Saxophone, chinesische Mundorgel Sheng

Samstag, 30. Juni – 19.00
Four on the roof – sehr leises, lautstarkes Schlagzeug-Quartett.

Sonntag, 1. Juli 2017 – 15.00
Kleines Klanggemälde – Harfe & Gesang Konzert mit Natalie Ingwersen

Ehem. Transformatorenwerk Oberschöneweide, Wilhelminenhofstraße 83-85, 12459 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN:
Eröffnung Donnerstag 19.00 bis 22.00 Uhr
Freitag, Samstag 14.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag 14.00 bis 19.00 Uhr

ALLE TAGE, ALLE ORTE, ALLE KONZERTE – 5 € Kinder bis einschließlich 15 Jahre frei

Weitere Infomationen

Frank L. Giesen | Galerie am Stall

Es gibt etwas zu feiern: 10 Jahre Galerie am Stall, 10 Jahre zeitgenössische Kunst an einem außergewöhnlichen Kunststandort. Unser Dank geht an „unsere“ Künstler, allen voran an die der ersten Stunde, die den Mut gehabt haben, uns bei dem Abenteuer zu begleiten. Und unser Dank geht an unser Publikum für seine Treue über die Jahre.

„10 Jahre, so weit, so gut“. Unter diesem Titel eröffnen wir am 24. Juni um 15 Uhr eine Jubiläumsausstellung mit den Künstlern der Galerie, von denen eine ganze Reihe anwesend sein werden. Wir freuen uns sehr, dass der Landrat des Kreises Oldenburg Carsten Harings und der Huder Bürgermeister Holger Lebedinzew Grußworte sprechen werden.

Nach der offiziellen Eröffnung laden wir ein zu einem Sommerfest, um zusammen mit vielen netten Menschen bei Musik, einem Gläschen und einer Kleinigkeit zu essen gemeinsam die nächsten 10 Jahre anzugehen.

Alle sind herzlich eingeladen zu kommen.

Frank L. Giesen
Galerie am Stall
Am Ebenesch 4
27798 Hude

Fon 04408-8099848
E-Mail info(at)galerie-am-stall.de
Web www.galerie-am-stall.de

Weitere Infomationen

48 Stunden Neukölln

Wir laden herzlich zur Jubiläumsausgabe der 48 Stunden Neukölln ein! Zum 20. Mal findet Berlins größtes freies Kunstfestival vom 22. bis 24. Juni 2018 statt. Zum Jahresthema „Neue Echtheit“ beteiligen sich wieder rund 1.000 Berliner und internationale Künstler*innen an rund 250 Ausstellungen, Performances, Konzerten, Lesungen und Events.

Ein Festival für Kinder und Jugendliche, das JUNGE KUNST NK, und Präsentationen in Neuköllner Ateliers und Kunsträumen begleiten das Hauptfestival für zeitgenössische Kunst.

Das ganze Programm findet ihr auf https://48-stunden-neukoelln.de/

In Constructing Childhood entwirft Andrea Imwiehe neue Erinnerungen und erklärt diese für real.

Constructing Childhood ist eine Transformation der Erinnerungsmotive in die Jetztzeit und eine damit einhergehende bewusste Umgestaltung und Verfremdung der Bildmotive, sowie die Herstellung neuer Bezüge.

„We recall not the actual past but the past-in-the-present, the past as changed by the present and by the anticipation of the future.“ (Charlotte Krause Prozan)

Eröffnung am 22.4. um 20 Uhr, mit Volker Jaekel – Piano,Orgel

Veranstaltungsort und Öffnungszeiten:
REU-09
KulturKirche Nikodemus
Nansenstr.12
12047 Berlin

Fr 19:00 bis Sa 00:00
Sa 17:00 bis So 00:00
So 13:00 bis 19:00

Weitere Infomationen

Vernissage 11. Heise Kunstpreis

Vernissage/Preisverleihung 11. Heise Kunstpreis
Freitag, 22. Juni 2018, 18.30 Uhr
Autohaus Heise GmbH in Dessau, Alte Feuerwache

Im Anschluss an die Vernissage ist die Ausstellung an folgenden Terminen geöffnet: Donnerstag, 28.06. / Freitag, 29.06. / Samstag, 30.06. / Donnerstag, 05.07. / Freitag, 08.07. / Samstag, 09.07. // Öffnungszeiten: Do und Fr von 14-19 Uhr sowie Sa von 9-14 Uhr.